Orchester Ambros Seelos



CD-BESTELLUNG




Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl aus unseren CD-Produktionen.

Bestellen Sie entweder direkt mit untenstehendem Formular oder schriftlich über unsere Kontaktadresse.





TANZGALA 2010

TANZGALA 2010

PIRATES OF THE CARRIBEAN
BEAUTIFUL MARIA OF MY SOUL
FORREST GUMP
YOU'RE THE ONE THAT I WANT
MISSION IMPOSSIBLE
HOEDOWN THROWDOWN
JAMES BOND THEME - DR. NO
SOMEWHERE MY LOVE
BEYOND THE SEA
TRUE LOVE
SING, SING, SING
WHEN I FALL IN LOVE
OH PRETTY WOMAN
EVERYBODY NEEDS SOMEBODY TO LOVE
THE SHOOP SHOOP SONG
  
TANZGALA 2009

TANZGALA 2009

IT'S ALRIGHT WITH ME
YOU'LL BE IN MY HEART
ON MY WAY TO L.A.
SAMBA VARADERO
TAIGA
PRETTY BRITTY
I FIORI PARLANO
DINAH
TANGO AMOROSO
BAD, BAD LEROY BROWN
FELICIDADES
DON'T SAY NO
BUONA SERA - RED RIVER VALLEY
WALZER NR. 2
BLUE BLUES
DISCO MEDLEY
  
TANZGALA 2008

TANZGALA 2008

CARMEN
ARENA SOL Y MAR CARIBE
DU BIST MEIN ERSTER GEDANKE
FLY ME TO THE MOON
FIESTA DEL TORO
DREAM WALTZ
UP TO DATE
EL CHOCLO - OLE GUAPA
ROSALINDA
WHAT A WONDERFUL WORLD
FRÜHLINGSWALZER
BUONA SERA - RED RIVER VALLEY
LA MER
EVAMARIE
DANCE WITH ME
HAVA NAGILA
SEE YOU LATER - SHAKE RATTLE AND ROLL
OMAHA STRADA
  
EVERGREENS im SAX-SOUND

SAX-SOUND EVERGREENS

TWILIGHT TIME
SPANISH EYES
VERDE
ONE WAY WIND
GREENSLEEVES
GOODBYE MY LOVE, GOODBYE
DAS KANNST DU MIR NICHT VERBIETEN
LOVE ME TENDER
RAMONA
ROTE ROSEN, ROTE LIPPEN, ROTER WEIN
AMAZING GRACE
AVE MARIA NON MORRO
CHANSON D'AMOUR
VOM STADTPARK DIE LATERNEN
  
70 JAHRE AMBROS SEELOS

JUBILÄUMS-EDITION


70 Jahre AMBROS SEELOS
Doppel-CD

Mit Musik aus den 60er Jahren
bis heute. Außergewöhnlich
abwechslungsreich und
genussvoll anzuhören.
 
SWING NIGHT

SWING NIGHT


Mit den legendären erfolgreichen Bandleadern

TRUMPET BLUES
NIGHT TRAIN
CREOLE LOVE CALL
SUMMERTIME
'S WONDERFUL
STARDUST
FLY ME TO THE MOON
MELODIE IN F
B. B. BOOGIE
CHATTANOOGA CHOO CHOO
MOONGLOW
TEQUILA
ROUTE 66
SECRET LOVE
STOMPIN' AT THE SAVOY
MACK THE KNIFE
MEANS THAT YOU'RE GRAND
FLAMINGO
IN THE MOOD
 
 

GROOVE COLLECTION

GROOVE COLLECTION THE BALLOON
MABUSSO
NEW PARADISE
OPENING
PORTLAND SPECIAL
NEVER EVER
SYLVESTER PARTY
BRING ON THE GIRLS
FREEZING
CITY SOUND
BRASS GLITTER
RUN
SOUL TALK
MESSAGE TO A FRIEND
GUMA
MIDNIGHT SOUND
GIMME MORE
AMBROS HIGH LIFE
PHILADELPHIA TRAIN
SHAFT
"Ein Aufschrei des Entzückens ging auch durch unsere Reihen: einer der ganz großen, alten Herren unter den deutschen Big Band- respektive Tanzorchester-Leitern gibt sich via neuem Sublabel Brigade Mondaine auf der Homebase geschmackvollen Popmusik-Schaffens, 9pm Records, die Ehre: Ambros Seelos!
Nach anfänglichem Kopfschütteln ("Das ist doch Schlager!" "Nur über meine Leiche!" o.ä.) einiger unserer engsten Freunde, konnten wir diese schwerwiegenden Bedenken glücklicherweise zerstreuen. Muss unsereiner im biblischen Alter von 36 Jahren doch mit einer Träne im Auge an die ersten Schulparties mit "Lady Bump" auf Heavy Rotation denken...
Aber die AMBROS SEELOS History und vor allem dieses Album hat weit mehr zu bieten als das. Nach einem Musik-Studium und anschließend zahlreichen Engagements als Gastmusiker für diverse Größen, die wir hier einfach mal unter den Tisch fallen lassen, gründete er in den 50ern zunächst eine Vocal- und Instrumental-Gruppe im Stile der "Four Freshmen" oder "George Shearing Quartett", um dann 1960 das heute legendäre Ambros Seelos Orchester aus der Taufe zu heben. Ein Ensemble, das, übrigens ohne größere Besetzungswechsel, bis heute besteht. Die internationale Besetzung (USA, Belgien, Südafrika u.a.) garantierte denn auch folgerichtig einen nicht minder internationalen Sound. Hervorheben muss man dabei auch und gerade den aus Jugoslawien stammenden Sylvester Levay, der auch für viele Stücke auf der vorliegenden CD verantwortlich zeichnet. Der machte nämlich später als Komponist von Nummern wie "Lady Bump" oder "Fly, Robin, Fly" von sich reden, die durch die Silver Convention zu Welthits wurden.
AMBROS SEELOS tourte unermüdlich durch die Lande, oder vielmehr durch die Welt. In dieser Zeit stellte das AMBROS SEELOS ORCHESTER die Begleitung so unterschiedlicher Stars, wie Freddy Quinn, Mag Greger, Chubby Checker und der leider, viel zu früh, verstorbenen Hildegard Knef! Aber auch seine Auftritte mit Count Basie, Ella Fitzgerald oder Louis "Satchmo" Armstrong weisen ihn als überzeugten und überzeugenden Jazzer aus. Nicht umsonst nahm er Schallplatten für das Saba eigene Jazzlabel "MPS" auf.
In der Zeit zwischen 1970 und 1980 war das AMBROS SEELOS ORCHESTER nicht nur unzählige Male in Hong Kong, Singapur, Manila und Bangkok - man kann sogar von einem Superstar-Status in Asien sprechen - sondern es entstanden wohl die aufregendsten Aufnahmen von AMBROS SEELOS und seiner Band. Ultracoole und funky Songs, irgendwo zwischen Isaac Hayes und Earth, Wind & Fire.
"Mabusso" oder "Guma" repräsentieren härtesten Afrofunk, bei dem man garantiert nicht an Oberbayern denkt. "Run" oder "Midnight Sound" (übrigens der Titelsong eines verloren gegangenen Filmes) sind pulsierender Disco und "Gimme More" ist ein Ausflug in früheste Electro-Tage. Insgesamt sind alle der auf dieser CD vertretenen Titel ein Streifzug durch die Black Music der Siebziger und alle Songs sind dabei immer ein wenig easy und jazzy. Eine CD, wie der Soundtrack von Shaft 4, wenn er denn je gedreht worden wäre.
Noch ein Grund, weshalb die CD "AMBROS SEELOS - FUNKY SONGS FOR PRIVATE EYES" ein absolutes Highlight darstellt, ist der, dass beinahe alle Titel bisher noch nie auf Tonträger veröffentlicht wurden. Lediglich vier Titel waren auf einer Platte "Ambros Seelos International" und auf einer Single (in einer sehr limitierten Auflage) zu bekommen. Und um diese Single etwa bei Ebay zu erstehen, kann es schon passieren, dass man über 150 britische Pfund investieren muss!!!!
Die Linernotes zum Album stammen übrigens von einem gewissen Götz Alsmann..."
 






BESTELLUNG



Meine Postanschrift:


Vorname:
Name:
Firma:  (Angabe freigestellt)
Straße:
PLZ:  Ort:  
Land:
Telefon:  (Angabe freigestellt)
Telefax:  (Angabe freigestellt)
eMail:  (Angabe freigestellt)


Hiermit bestelle ich bei Shams Musikverlag Ambros Seelos
folgende Tonträger:
(Preise incl. MwSt. und Versand innerhalb Deutschlands)

Tanzgala 2010:  Stück á 15,00 EUR
Tanzgala 2009:  Stück á 15,00 EUR
Tanzgala 2008:  Stück á 15,00 EUR
Sax-Sound Evergreens:  Stück á 15,00 EUR
70 Jahre Ambros Seelos:  Stück á 20,00 EUR
Swing Night:  Stück á 20,00 EUR
Groove Collection:  Stück á 15,00 EUR




Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Musikhandels.
Umtausch und Rückgabe von Tonträgern ist ausgeschlossen.



zur Hauptseite



MOONLITE MUSIC